Archiv

Hallen-Fita vom 30. Januar 2024

Rezept: 1 Halle, 2 Scheibenböcke, 3 Traditional-SchützInnen, 4 System-Schützen, 7 Bögen und 21 Pfeile. Mit dieser Voraussetzung wurde der vereinsinterne Schiesswettbewerb in der Turnhalle Saatlen durchgeführt. Somit wurden innerhalb von 100 Minuten 462 Pfeile von der gespannten Bogensehne gelöst und auf die Scheiben geschickt. Was für eine Flugshow ;-).

Schokallon 2024

(BM) Wer eine kurze aber heftige Herausforderung nicht scheute, mit höllischem Tempo umzugehen weiss, nur ein müdes Lächeln vor dem grossen Knall übrig hat und was Dunkles erringen will, der stand mit 3 Pfeile im Köcher im ersten Saatlen-Training auf der Schiesslinie. Die liebevoll aufgeblasenen Ballone konnten von den motivierten Compound-, Recurve- und Bowhunter- Schützen nur kurz bestehen und dann war die Luft raus ;-).

Lametta-Cup & Chili con Carne 2023

(Beat Marbacher) Anstelle der erwünschten weissen Winterpracht regnete es aus dem Vollen. So macht Bogenschiessen keinen Spass, was uns dazu veranlasste, diesen Jahresausklang in der Halle durchzuführen. Um ein klein wenig Nachtstimmung aufkommen zu lassen, wurde das Licht in der Halle ausgelöscht. Um doch noch eine Orientierung zu haben, wurde das Ziel mit etwas Scheinwerferlicht sichtbar gemacht. So konnte der von Werni organisierte Cup im Trockenen durchgeführt werden. Heute waren wieder einmal so ziemlich alle Bogenkategorien vertreten, vom Langbogen über den Bowhunter bis zum olympischen Recurvebogen. Auch der technische Compoundbogen fehlte nicht. Nach dem eher kühlen Aufenthalt in der Schiesshalle konnten wir uns ins warme Stübli verschieben. An der  Rangverkündung mit der Preisverleihung wurden alle Teilnehmer mit einem süssen Preis geehrt. Anschliessend wurden wir von Raouls original ®“Chilli con Carne“ verwöhnt. Und das war megafein! Vielen Dank an Werni und Raoul für diesen super Anlass. 

Und nun wünschen wir Euch allen Frohe Festtage und wir freuen uns auf 2024 :-).

Frohe Feiertage!

Letzte offizielle Trainings vor den Weihnachten:

  • Mo18. Dez. 18:00 – 19:00 im Schiesssportzentrum Probstei
  • Di  19. Dez. 20:00 – 22:00 im Schulhaus Saatlen, Turnhalle B
  • Fr   22. Dez. 18:00 – 20:00 im Schiesssportzentrum Probstei

Erste offizielle Trainings im neuen Jahr 2024:

  • Mo 08. Jan. 18:00 – 19:00 im Schiesssportzentrum Probstei
  • Di   09. Jan. 20:00 – 22:00 im Schulhaus Saatlen, Turnhalle B
  • Fr   12. Jan. 18:00 – 20:00 im Schiesssportzentrum Probstei

FAAS-Turnierrunde, ausnahmsweise in der Probstei

Zwei Wochen vor dem Turnier wurde uns Bogenschützen mitgeteilt, dass am Dienstag 28. November die Turnhalle B im Schulhaus Saatlen für eine schulinterne Nutzung benötigt wird. Genau an diesem Abend war jedoch die FAAS-Turnierrunde vorgesehen, auf die sich acht Schützen freuten. Damit unser „interner Wettkampf“ nicht ausfällt, haben wir ihn kurzfristig in die Schiesssportanlage Probstei verlegt. Die Rangverkündigung mit der Preisverleihung wird wie gewohnt feierlich an der GV im Frühling 2024 vollzogen :-).

Nicht vergessen: Turnierrunde FITA am Dienstag 30.Januar. Aber dann im Schulhaus Saatlen.

FAAS-Runde 2023 in der Probstei

Beitrag von Beat Marbacher