Archiv

Sommertraining

Jeweils Freitag Abend steht für Mitglieder und Interessenten auf dem Platz ein Trainer zur Verfügung. Nutzt diese Gelegentheit.

Wichtig: Die Schützen müssen zum Trainer hingehen, damit er behilflich sein kann.

Wann: Jeweils Freitag Abend 18:00 – 20:00 (gemäss Trainingsdaten)

Für wen: Mitglieder und Interessenten mit Bogenerfahrung

Trainer: Beat Marbacher

Download: BSZH Freitagabend Training Sommer 2016 [PDF]

Lasst euren Gesamt-Schiessablauf vom Trainer kontrollieren

Regelmässige Kontrollen sind nötig, damit sich nicht unbemerkt Fehler einschleichen, die dann später nur mit Mühe und viel Aufwand beseitigt werden können.

Arbeiten an einzelnen Elementen der Schiesstechnik

Vom richtigen Stand einnehmen, über den richtigen Druckpunkt in der Griffschale finden, das entspannte Lösen der Sehne erlernen, bis hin zur Schussanalyse. Ihr sagt dem Trainer, an welchem Element ihr arbeiten wollt.

Kleines Bogentuning

Kleine Bogeneinstellungen können während dem Freitagstraining gemacht werden, wenn es die Zeit zulässt. Grosse Bogen- und Pfeilflugtunings müssen an einem anderen Tag gemacht werden.

Trainingsdaten

  • 15.April + 22.April
  • 20.Mai
  • 17.Juni
  • 15.Juli
  • 19.August
  • 16.September

Schützen ohne eigenen Bogen sind spätestens um 18°° einzutreffen (für Materialausgabe) Bei Schlechtwetter wartet der Trainer bis max 18.15 auf ev. kommende Schützen. In Ausnahmsfällen kann der Trainer auch abwesend sein.